Zuviel Zucker kann Alzheimer verursachen ~ Gesundheit & Wissenschaft

Viel Zucker im Blut verhindert, dass der Beginn der Alzheimer-Krankheit vom Körper selbst bekämpft werden kann:

Quelle: Zuviel Zucker kann Alzheimer verursachen ~ Gesundheit & Wissenschaft

Naschkatzen werden eher dement | www.pocketstory.com

Wissenschaftler haben festgestellt, dass zuviel Zucker im Blut ein Eiweiß hemmt, das normalerweise den Beginn der Alzheimer-Krankheit bekämpft.

Quelle: Naschkatzen werden eher dement | www.pocketstory.com

Probiotika: Gute Bakterien fürs Gehirn ~ Gesundheit & Wissenschaft

Probiotika tun nicht dem Darm gut, sondern auch dem Gehirn und verbessern Symptome bei Demenz und Alzheimer:

Quelle: Probiotika: Gute Bakterien fürs Gehirn ~ Gesundheit & Wissenschaft

Gesundheit & Wissenschaft: Senioren: Viele Kohlenhydrate schaden dem Gedächtnis

Ab 70 können viele Kohlenhydrate die Blutgefäße im Gehirn beeinträchtigen und dem Gedächtnis schaden:

Quelle: Gesundheit & Wissenschaft: Senioren: Viele Kohlenhydrate schaden dem Gedächtnis

Gesundheit & Wissenschaft: Schlafhaltung: Warum auf der Seite schlafen gesund ist

Wer gerne auf der Seite schläft, unterstützt sein Gehirn bei der nächtlichen „Abfallentsorgung“. Das kann vor Krankheiten schützen.

Quelle: Gesundheit & Wissenschaft: Schlafhaltung: Warum auf der Seite schlafen gesund ist

Gesundheit & Wissenschaft: Schlafstörungen fördern Alzheimer und Gedächtnisverlust

Fehlender Tiefschlaf fördert Eiweißablagerungen, die zu Alzheimer führen können:

Gesundheit & Wissenschaft: Schlafstörungen fördern Alzheimer und Gedächtnisverlust.

Gesundheit & Wissenschaft: Grünes Blattgemüse gut fürs Gehirn

Grüne Blattgemüse können die Gehirnleistung steigern und Erkrankungen wie Alzheimer vorbeugen, glauben Forscher:

Gesundheit & Wissenschaft: Grünes Blattgemüse gut fürs Gehirn.