Warum Sie Kurkuma viel häufiger verwenden sollten

Kurkuma ist nicht nur ein beliebtes Gewürz, sondern hilft auch bei zahlreichen Gesundheitsproblemen.

http://www.gesundheitundwissenschaft.com/2017/12/warum-sie-kurkuma-viel-haufiger.html

Advertisements

Was die Schlafhaltung über die Persönlichkeit verrät

Wissenschaftler glauben, dass man von der Schlafhaltung auf die Persönlichkeit schließen kann:

http://www.gesundheitundwissenschaft.com/2017/12/was-die-schlafhaltung-uber-die.html

Oregano-Öl gegen Infektionen

Das Öl des aromatischen Küchenkrauts ist ein starkes natürliches Antibiotikum gegen Infektionen. Es bekämpft Viren, Bakterien und Entzündungen.

http://www.gesundheitundwissenschaft.com/2017/11/oregano-ol-gegen-infektionen.html

Thymianöl gegen Periodenkrämpfe

Die meisten Frauen kennen es und werden jeden Monat aufs Neue damit konfrontiert: Schmerzen und Krämpfe während der Menstruation. Thymianöl lindert solche Symptome besser als das Schmerzmittel Ibuprofen:

http://www.gesundheitundwissenschaft.com/2017/11/thymianol-gegen-periodenkrampfe.html

Kalziumversorgung: Es geht auch ohne Milch

Nicht nur Milch kann für eine ausreichende Kalziumversorgung des Körpers sorgen:

http://www.gesundheitundwissenschaft.com/2017/11/kalziumversorgung-es-geht-auch-ohne.html

Diabetes Typ 3C kommt häufiger vor als gedacht

Kürzlich wurde ein weiterer Diabetes-Typ entdeckt: Typ 3c scheint häufiger vorzukommen als bisher gedacht:

http://www.gesundheitundwissenschaft.com/2017/11/diabetes-typ-3c-kommt-haufiger-vor-als.html