Ein paar Gläser Möhrensaft pro Tag schützen Herz und Blutgefäße ~ Gesundheit & Wissenschaft

Möhrensaft ist durch sein Beta-Carotin – eine Vorstufe des Vitamin A – nicht nur gut für die Augen, sondern auch für Herz und Blutgefäße.

Quelle: Ein paar Gläser Möhrensaft pro Tag schützen Herz und Blutgefäße ~ Gesundheit & Wissenschaft

Advertisements

Gesundheit & Wissenschaft: Happy-Heart-Syndrom: Wenn Glück das Herz bricht

Nicht nur negative Gefühle können dem Herzen schaden, auch große Freude kann das Herz nicht immer gut verkraften:

Quelle: Gesundheit & Wissenschaft: Happy-Heart-Syndrom: Wenn Glück das Herz bricht

Gesundheit & Wissenschaft: Zucker ist gefährlicher fürs Herz als gesättigte Fettsäuren

Zucker ist nicht nur schlecht für die Zähne, sondern auch schlecht fürs Herz:

Quelle: Gesundheit & Wissenschaft: Zucker ist gefährlicher fürs Herz als gesättigte Fettsäuren

Gesundheit & Wissenschaft: Mandeln senken das Risiko für Herzerkrankungen

Mandeln halten die Blutgefäße gesund und senken das Risiko für Herzerkrankungen:

Gesundheit & Wissenschaft: Mandeln senken das Risiko für Herzerkrankungen.

Gesundheit und Wissenschaft: Sinkende Blutzuckerwerte in der Nacht verursachen bei Diabetikern Herzrhythmusstörungen

Nachts bleiben sinkende Blutzuckerwerte oft unentdeckt und können anhaltende Herzrhythmusstörungen verursachen:

Gesundheit und Wissenschaft: Sinkende Blutzuckerwerte in der Nacht verursachen bei Diabetikern Herzrhythmusstörungen.

Gesundheit und Wissenschaft: Man kann an »gebrochenem Herzen« sterben

Neue Untersuchungen stellten fest, dass das Broken-Heart-Syndrom, dessen Symptome einem Herzinfarkt ähneln, doch lebensbedrohlich sein kann:

Gesundheit und Wissenschaft: Man kann an »gebrochenem Herzen« sterben.

Gesundheit und Wissenschaft: Frühstück schützt Männer vor Herzinfarkt

Wenn Männer das Frühstück auslassen oder nachts den Kühlschrank plündern, bekommen sie eher eine Herzerkrankung:

Gesundheit und Wissenschaft: Frühstück schützt Männer vor Herzinfarkt.